Mo 9 - 12 Uhr | Mi 9 - 12 Uhr
Sa 9 - 11 Uhr | Mo bis Fr 15 - 18 Uhr

Interne Medizin

Stethoskop für Interne Medizin

Interne Medizin beinhaltet Erkrankungen der inneren Organe, wie Lunge, Leber, Niere oder Magen-Darm-Trakt, Infektionskrankheiten, Stoffwechselstörungen (z.B. Diabetes), Erkrankungen des Blutes, der Haut sowie neurologische Probleme.

Bei uns sind Sie in besten Händen, wenn es um Diagnose, Therapie und Prophylaxe innerer Erkrankungen bei Hund, Katze, oder anderen Klein- bzw. Heimtieren geht.

Innere Krankheiten laufen oft „versteckt“ ab. Dies macht den Einsatz weiterführender Untersuchungen erforderlich. Zur weiteren Abklärung internistischer Probleme bieten wir Ihnen bildgebende Verfahren wie Röntgen- und Ultraschalldiagnostik an. Weiterhin verfügen wir vor Ort über ein umfangreiches Angebot an Labordiagnostik für Blutuntersuchungen, Kotuntersuchungen, Untersuchungen bei Hauterkrankungen und Zytologie (Diagnostik auf Zellebene).

Grundlage für die Erfolgreiche Abklärung internistischer Erkrankungen sind neben einer gründlichen Erfassung der Krankengeschichte unserer tierischen Patienten die Zuhilfenahme diagnostischer Geräte, die korrekte Interpretation der Befunde und darauf aufbauend die passende Therapie.

Neben einer erfolgreichen Therapie spielt natürlich auch die Prophylaxe (Vorsorge) eine große Rolle, um Krankheiten gar nicht erst (wieder) entstehen zu lassen. Wir beraten Sie gern in allen Fragen rund um das Thema Interne Medizin und die damit verbundenen Erkrankungen.

Sollte es Ihrem tierischen Begleiter nicht gut gehen, zögern Sie nicht lang und vereinbaren Sie noch heute einen Termin.

Terminvereinbarung